Kurse

Achim Biwersi

 Qi Gong Li

Qi Gong Li ist eine jahrtausendealte Bewegungskunst die einen wichtigen Bestandteil der Orientalen Medizin darstellt.

  • Qi bedeutet in der chinesischen Sprache Hauch, Atem oder auch Energie. Es steht sowohl für die Kraft des Körpers, darüber hinaus aber auch für die der gesamten Welt.
  • Gong bedeutet Anstrengung aber auch Geschicklichkeit und Interesse.
  • Li bezeichnet die Stärke oder auch die Kraft.

Dabei wird der Mensch als ein vermittelndes Wesen zwischen den Urkräften von Himmel und Erde gesehen. Auf der Suche nach Harmonie werden bestimmte Haltungen und Bewegungen durchgeführt, die es ermöglichen die innere und äußere Natur wieder als Einheit herzustellen. Somit gilt es nicht diese Kunst zu definieren, sondern sie vielmehr zu entdecken, zu kultivieren und erlebbar zu machen.

Gemäß der mündlichen Überlieferung ist Qi Gong Li die künstlerische Fähigkeit den Odem, die Energie, das Qi zu nutzen, damit das Wesen mit dem Universum verschmilzt um so den Raum, der zu ihm gehört, wiedereinzunehmen. Sein Fundament ist die Prävention und gemäß  der Legende auch das erreichen des erwünschten Greisenalters, das begünstigen der Langlebigkeit und sogar den Eintritt in die Unsterblichkeit.

Zudem wird es heute auch als Wiederherstellung der Gesundheit eingesetzt. Es weckt wieder die angeborene Fähigkeit eines jeden Menschen sich und andere zu heilen, was im wesentlichen durch die wundersamen Werkzeuge der Hände geschieht.

Tiere, Pflanze, Steine üben/machen kein Qi Gong, sie sind es.

Fortlaufende Kurse:
Montag: 10.00 – 11.15 Uhr & 19.30 – 20.45 Uhr
Mittwoch: 10.30 – 11.45 Uhr

Kursleitung: Achim Biwersi
Weitere Infos zu den Kursen und Anmeldung:
Mo. – Fr.: 8.00 – 12.00 Uhr unter 0681 55077
info@daarler-villa.de

Hanne Lauer

Zur Ruhe kommen
Entspannungskurs

In unserer schnelllebigen Zeit mit straff durchorganisierten Tagen nehmen wir uns oft nicht die Zeit, nach innen zu spüren. Erst wenn unser Körper oder die Psyche Warnsignale aussenden, reagieren wir. Zum Beispiel bei Herzrasen, Bluthochdruck, Ängsten, Depressionen, Kreuzschmerzen, nächtlichem Zähneknirschen oder Ähnlichem.

Mit progressiver Muskelentspannung nach Jacobson, Qi Gong, Atemübungen und Fantasiereisen haben wir wunderbare Anker, um uns besser wahrzunehmen und ein Gleichgewicht von An- und Entspannung zu finden. Mit einfachen Übungen können wir besser zur Ruhe kommen. Sie lassen sich gut in den Alltag integrieren und wirken dadurch nachhaltig.

Fortlaufender Kurs:
Dienstag 18.00 – 19.00 Uhr

Kursleitung: Hanne Lauer
Weitere Infos zu den Kursen und Anmeldung:
Mo. – Fr.: 8.00 – 12.00 Uhr unter 0681 55077
info@daarler-villa.de

Hanne Lauer

Yin Yoga

Komm ins Spüren! Im Yin Yoga verweilen wir länger in ruhenden Körperhaltungen. In Verbindung mit dem Atem tauchst du immer tiefer in deine Körper- und Gefühlswelten. Für eineinhalb Stunden gibt es nichts zu tun, als sich der Begegnung mit dir selbst hinzugeben!

Yin Yoga wirkt beruhigend auf unser Nervensystem, löst körperliche, emotionale und geistige Blockaden und Anspannungen und schenkt uns einen nachhaltig Achtsamkeit und Respekt für das eigene Sein.

Fortlaufender Kurs:
Freitag 18.00 – 19.00 Uhr

Kursleitung: Jasmin Kaege
Weitere Infos zu den Kursen und Anmeldung:
jasmin.kaege@gmail.com
instagram: @jasmin_kaege

Hanne Lauer

Yoga & Tanz für Kinder

Zappeln, hüpfen, laufen, schütteln. In diesem Bewegungskurs für Kinder treffen kindgerechte Bewegungsübungen auf phantasievollen, freien Tanz und Yogageschichten. Dabei geben wir der Kreativität, der Vorstellungskraft und der körperlichen Achtsamkeit ganz viel Raum. Die Wahrnehmung aller Körperteile wie auch die der Emotionen spielt eine tragende Rolle. Dabei schenkt der Kurs eine gute Balance zwischen Ruhe und Dynamik. Es gibt keinerlei Erwartungen an die Kleinen. Kinder ab 5 Jahren sind willkommen. Eine kostenlose Probestunde ist möglich.

Fortlaufender Kurs:
Mittwoch 17.15 – 18.00 Uhr

Kursleitung: Jennifer Carmen Kubistin, Sozialarbeiterin mit tanztherapeutischem Fokus, Tanz- und Yogalehrerin
Weitere Infos zu den Kursen und Anmeldung:
+4915737042313
info@movimientos-autenticos.org

Intuitives Tanzen

Selbstausdruck, Kreativität und eine neue Verbindung zu sich selbst.
Elemente aus dem Improvisationstanz, der Tanztherapie, „Estatic Dance“, Yoga und Sozialer Arbeit werden integriert, um dir die Möglichkeit zu bieten, deinen Körper zum Tanzen zu bringen, ihn frei zu bewegen und neue Erkenntnisse zu gewinnen.

Fortlaufender Kurs:
Mittwoch 18.15 – 19.15 Uhr

Kursleitung: Jennifer Carmen Kubistin, Sozialarbeiterin mit tanztherapeutischem Fokus, Tanz- und Yogalehrerin
Weitere Infos zu den Kursen und Anmeldung:
+4915737042313
info@movimientos-autenticos.org

Danza intuitiva

Autoexpresión, creatividad y una nueva conexión contigx mismx.
Se integran elementos de la improvisación, la danzaterapia, „estatic dance“, yoga y pedagogía para brindarle la oportunidad de mover su cuerpo y su ser interior libremente. Y con eso ganar nuevos conocimientos sobre vos y su cuerpo.

Fortlaufender Kurs:
Mittwoch 19.30 – 20.30 Uhr

Kursleitung: Jennifer Carmen Kubistin, Sozialarbeiterin mit tanztherapeutischem Fokus, Tanz- und Yogalehrerin
Weitere Infos zu den Kursen und Anmeldung:
+4915737042313
info@movimientos-autenticos.org

Susanna Strauch

.:::  Yoga
in der Tradition von B. K. S. Iyengar

Yoga schenkt uns die Erfahrung von Aufrichtung und Weite, von Balance zwischen Stabilität und Beweglichkeit. Yoga ist gewissermaßen eine Meditation in Bewegung. Dazu vertiefen wir die Atmung und beruhigen den Geist. Außerdem bewegen wir Gelenke achtsam und stabilisieren Schwachstellen.

Ich leite Sie in dieser präzisen Übungsmethode des Hatha-Yoga zu einer Ausführung der Asanas hin, die Ihren aktuellen individuellen Möglichkeiten entspricht. Weil die Haltungen stärken und dehnen, entspannen sie das Muskel-Faszien-Gefüge. Auf diese Weise können wir regenerieren und entspannen.

Dienstag 19.30 – 21.00 Uhr
Donnerstag 20.00 – 21.30 Uhr

Die Blaue Stunde

bietet Raum und Zeit für das Körper-Seele-Geist-Gefüge. Dazu schauen wir gemeinsam, was es braucht, um wieder in Frieden und Gleichgewicht zu kommen. Wie können Sie sich auf Ihre innere Stimme ausrichten und ihr folgen? Dazu bin ich mit Yoga, Releasing, Tuina-Massage und meinem Mitgefühl für Sie da.

Donnerstag 18.00 – 19.30 Uhr

Kursleitung: Susanna Strauch
Weitere Infos zu den Kursen und Anmeldung:
0681 92736760
s@yoga-strauch.de